Was zählt im Leben?
Drei Kurzfilme zum Thema Lebenssinn

Was zählt im Leben?

Kurzspielfilm, Trickfilm - Mattthias-Film - Deutschland 2008

Laufzeit: 26 Minuten

Empfohlen: ab 12 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

23 Bewertungen

Beschreibung

Drei Kurzfilme zum Thema Lebenssinn:

1. One Minute Fly (Animationsfilm von Michael Reichert, Deutschland 2008, 4 Minuten): Der Film erzählt vom Leben einer Ein-Minuten-Fliege, die versucht, das Beste aus ihrem kurzen Leben zu machen. Der Zuschauer wird vor die Aufgabe gestellt: Denkt mal darüber nach, was ihr mit eurem Leben alles anstellen wollt.

2. Was kostet das Leben? (Kurzspielfilm von Anne Berrini, Deutschland 2008, 17 Minuten): Wie wäre es, wenn wir wiedergeboren werden würden - gegen Gebühr? Ben stirbt in der Notaufnahme der Unfallklinik. Als er wenig später wieder aufwacht, sieht er sich einem Mann in grauem Anzug gegenüber. Schnell muss er zwei Dinge begreifen: Nichts ist umsonst, nicht mal das Leben. Und nichts ist für ewig, nicht mal der Tod.

3. Hard Boiled Chicken (Animationsfilm von Arjan Wilschut, Niederlande 2006, 5 Minuten):
Ein Detektiv-Hahn und seine Frau versuchen verzweifelt, den Fall ihres vermissten Eis zu klären.

Bonusfilm: 6000 PUNKTE FÜR DEN HIMMEL: Evangelistischer Kurzspielfilm, Ingmar Kühn / Andreas Dasch, 18 Min.: Herr Weber ist ein ganz normaler Mensch. »Tue recht und scheue niemand!« ist sein Lebensmotto - und damit kann er ganz gut leben. Doch eines Tages findet er sich vor der Himmelspforte wieder und muss beweisen, ob er tatsächlich gut genug ist für den Himmel.

Weiterführende Links


Details

Genre: Kurzspielfilm, Trickfilm
Schlagworte: Sinnfragen, Tod, Christentum, Gottesvorstellungen, Schöpfung, Zeit, Kurzfilmkino, Ethik, Sinn, Theodizee, Ewigkeit, Lebenssinn, Gesellschaft, Alter, Lebensbewältigung, Sterben, Jenseits, Glück, Impulsfilm, Sampler
Adressaten: Berufsschule, Erwachsenenbildung, Grundschule, Gymnasium (S1), Jugendarbeit, Realschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend, Hauptschule/Mittelschule

Als Online-Medium verfügbar bei folgenden Medienzentralen

Im Verleih bei folgenden Medienzentralen