Leben in der Wüste

Leben in der Wüste

Dokumentarfilm - Jörg Thierfelder / Eberhard Röhm / Jörg Zink - Deutschland 2002

Laufzeit: 23 Minuten

Empfohlen: ab 8 Jahren - FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

19 Bewertungen

Beschreibung

Ein Film vom alltäglichen Leben einer Beduinenfamilie in der Wüste Sinai, vergleichbar mit dem Leben der Israeliten zu Abrahams und Moses Zeiten. Die sechsköpfige Familie zieht von einem steinigen Gebirgstal ins andere, um für ihre Kamele und Ziegen noch ein wenig Gras und Blätter von Akazien zu finden. Sie kennen die wenigen Stellen, wo man nach Wasser graben kann. In kindgemäß langen Einstellungen sieht man den Aufbau eines Ziegenhaarzeltes, das Mahlen auf einer alten Handsteinmühle, das Backen von Brotfladen in der Feuersglut, Butterstoßen in einer Ziegenhaut und die Familie am Abend um das Feuer unter einem wüstenklaren Abendhimmel.


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Bibel, Kindermedien, Vätergeschichten, Altes Testament, biblische Stätten, Israel, Beduinen, Nomaden, Sinai
Adressaten: Grundschule, Jugendarbeit, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend

Als Online-Medium verfügbar bei folgenden Medienzentralen

Im Verleih bei folgenden Medienzentralen