Jesus' junge Garde

Jesus' junge Garde

Dokumentarfilm - Jobst Knigge / Britta Mischer - Deutschland 2005

Laufzeit: 43 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

1 Bewertung

Beschreibung

Im Sommer 2003 versammelten sich Tausende junger Menschen vor dem Brandenburger Tor in Berlin zu einer Massenandacht. Mit diesem Freiluftfestival trat die amerikanische Buß- und Betgemeinde "The Call" erstmals in die deutsche Öffentlichkeit. Seitdem hat sich die evangelikal-fundamentalistische Gruppe auch in Deutschland fest etabliert.
In der Dokumentation werden Methoden nachgezeichnet, mit denen "The Call" seine Anhänger geistig formt.


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Fundamentalismus, Glaube, Jugend, Frömmigkeit, Massenpsychologie, Gottesvorstellungen, Christentum, Freikirchen, Sekten
Adressaten: Berufsschule, Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Gymnasium (S1), Hauptschule/Mittelschule, Jugendarbeit, Realschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend, Gemeindearbeit