Effi Briest
In einer Welt voller Zwänge entschied sie sich für die Freiheit.

Effi Briest

Spielfilm - Hermine Huntgeburth - Deutschland 2008

Laufzeit: 118 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - FSK ab 12 freigegeben

0 Bewertung

Beschreibung

Die 17-jährige Tochter einer standesstolzen preußischen Landadelsfamilie wird im späten 19. Jahrhundert in die lieblose Ehe mit einem doppelt so alten Baron und Landrat gezwungen und nach einem Ehebruch geächtet. Verfilmung des Romans von Theodor Fontane in einer zeitgemäßen Interpretation, bei der die tragische Lebenserzählung nun den Geist einer modernen Emanzipationsgeschichte atmet und auf das Verhältnis der Geschlechter fokussiert.

Weiterführende Links


Details

Genre: Spielfilm
Schlagworte: Ehe, Konflikte, Literatur, Medien, Liebe, Literaturverfilmung
Adressaten: Gymnasium (S2), Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Sek. II - schulartübergreifend

Als Online-Medium verfügbar bei folgenden Medienzentralen

    Zur Zeit nicht als Online-Medium verfügbar.

Im Verleih bei folgenden Medienzentralen