Im Labyrinth des Schweigens

Im Labyrinth des Schweigens

Spielfilm - Giulio Ricciarelli - Deutschland 2014

Laufzeit: 118 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - FSK ab 12 freigegeben

23 Bewertungen

Beschreibung

Der Politthriller erzählt die Vorgeschichte der Frankfurter Auschwitzprozesse. Ende der 1950er-Jahre stößt der ­junge Staatsanwalt Johann Radmann auf die Spur von NS-Verbrechern, die unbehelligt in der westdeutschen Gesellschaft leben. Seine Ermittlungen erfahren allgemein Ablehnung, bis ihn der hessische Generalstaatsanwalt Fritz Bauer unterstützt und ihn ermutigt, die Täter zur Verant­wortung zu ziehen.

Trailer


Details

Genre: Spielfilm
Schlagworte: Schuld, Verantwortung, Drittes Reich, Nationalsozialismus, Zivilcourage, Gerechtigkeit, Politik, Deutschland, Nachkriegsdeutschland, Verdrängung, Auschwitzprozess, Entnazifizierung, Demokratie, Vergangenheitsbewältigung, Fritz Bauer, Gesellschaft, Geschichte
Adressaten: Erwachsenenbildung, Berufsschule, Sek. II - schulartübergreifend