Der Staat gegen Fritz Bauer

Der Staat gegen Fritz Bauer

Spielfilm - Lars Kraume - Deutschland 2015

Laufzeit: 105 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - FSK ab 12 freigegeben

6 Bewertungen

Beschreibung

Während man in der Bundesrepublik der 1950er Jahre nichts mehr von der NS-Zeit wissen will, kämpft der Generalstaatsanwalt Fritz Bauer unermüdlich dafür, die Täter vor Gericht zu bringen. Gemeinsam mit dem jungen Staatsanwalt Karl Angermann möchte er auch Adolf Eichmann juristisch belangen. Dafür braucht er die Hilfe des israelischen Geheimdiensts, weil seine Bemühungen von allen Seiten hintertrieben werden: In seiner eigenen Behörde verschwinden Akten und Mitarbeiter behindern ihn in seinen Ermittlungen.

Trailer


Details

Genre: Spielfilm
Schlagworte: Bundesrepublik Deutschland, Gerechtigkeit, Politik, Nationalsozialismus, Kinofilm, Antisemitismus, Judenhass, Paragraf 175, Nachkriegsjustiz, Auschwitzprozess, Verantwortung, Entnazifizierung, Demokratie, Vergangenheitsbewältigung, Gesellschaft, Geschichte, Schuld, Verdrängung
Adressaten: Gymnasium (S2), Erwachsenenbildung, Seniorenarbeit, Gemeindearbeit, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend