Sengelmann sucht Weihnachten

Sengelmann sucht Weihnachten

Reihe: Feiertag!

Dokumentarfilm - Matthias Sdun - Deutschland 2014

Laufzeit: 29 Minuten

Empfohlen: ab 10 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

9 Bewertungen

Beschreibung

Für die meisten Menschen ist Weihnachten wohl der wichtigste Feiertag des Jahres. Fest der Familie, Fest des Friedens, Fest des Schenkens und des Lichts. Aber wie lautet die Geschichte dahinter? Der Schauspieler und Theologe Julian Sengelmann macht sich auf die Suche. Er reist nach Bethlehem und Jerusalem, trifft dort einen Rabbiner, einen Mönch, einen islamischen Religionsgelehrten und einen Archäologen, in der "Geburtsgrotte" macht er ungewohnte Erfahrungen und kehrt schließlich zurück mit der Frage, was denn nun die Weihnachtsparty und der Weihnachtsmann auf der Reeperbahn damit zu tun haben.

Weiterführende Links


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Israel, interreligiöser Dialog, Kirchenjahr, Feste, Feiertage, Christentum, Brauchtum
Adressaten: Hauptschule/Mittelschule, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Realschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend