Psychomarkt und Aberglaube

Psychomarkt und Aberglaube

Originaltitel: Esoterik, Schamanen und Co. – Lebenshilfe oder Aberglaube?

Dokumentarfilm - Martin Nudow - Deutschland 2016

Laufzeit: 28 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG


Beschreibung

Wird die nächste Prüfung gut verlaufen? Werde ich den richtigen Partner finden? Was bringt die Zukunft? Wenn es um Fragen geht, die mit dem bloßen Verstand nicht zu beantworten sind, erscheinen Angebote verlockend, die einen Zugang in die Welt des Unbewussten und Transzendenten versprechen. Der sogenannte Psychomarkt kennt diese Faszination und bietet eine bunte Vielfalt an Lösungen, etwa in Form von Entspannungstropfen, Wahrsageangeboten oder anderen, immer neuen Mitteln und Wegen. Jugendliche erleben, wie ihre Umwelt stetig komplexer wird, und müssen dabei kritisches Hinterfragen erst einüben. Die Produktion begleitet sie dabei, einen verantwortungsbewussten Umgang mit den eigenen spirituellen Bedürfnissen zu entwickeln, und zeigt auf, wo Vorsicht angesagt ist.

Film in 7 Sequenzen

Weiterführende Links

Trailer


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Astrologie, Glaube, Zukunft, Psychologie, Religion, Schicksal, Esoterik, Kartenlegen, Placebo-Effekt, Schamanismus, Horoskop, Talisman, Glücksbringer, Orakel, Glücksrituale, Transzendenz, Lebenshilfe, Heilung, Sinnsuche
Adressaten: Hauptschule/Mittelschule, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Erwachsenenbildung, Realschule, Berufsschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend