Martin Luther - Von der Erneuerung der Kirche
Eine Bildergeschichte für die Grundschule

Martin Luther - Von der Erneuerung der Kirche

Bilderbuchkino - Ina Hochreuther, Ulrike Alberes, Johannes Sauer - Deutschland 2016

Laufzeit: 11 Minuten

Empfohlen: ab 8 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

33 Bewertungen

Beschreibung

Am Anfang stand der Comic „Martin Luther. Ein Mönch verändert die Welt“ von Ulrike Albers und Johannes Saurer. Das Künstler-Autoren-Duo hat für die Bildergeschichte einzelne Bilder daraus bearbeitet, neue hinzugefügt und einen extra Text verfasst. Die Ausgangsfrage lautet: Was ist an Martin Luther einzigartig, dass nach 500 Jahren noch immer von ihm geredet wird? Luther erleben wir in diesem Bilderbuchkino mit seinen Stärken wie mit seinen Schwächen. Erzählt wird aus der Zeit zwischen dem Thesenanschlag von 1517 und dem Augsburger Interim von 1548 – der großen Schaffensperiode Luthers und dem Fortgang der Reformation.

Grundschüler erfahren in knapper Form von kulturgeschichtlichen Ereignissen wie der Erfindung des Buchdrucks bis hin zu theologischen wie der reformatorischen Erkenntnis, also dass Gottes Liebe ein Geschenk ist.

Mit umfassendem didaktischem Begleitmaterial.

Trailer


Details

Genre: Bilderbuchkino
Schlagworte: Reformation, Buchdruck, Kirchengeschichte, Protestantismus, Gottesbilder
Adressaten: Grundschule, Jugendarbeit, Kindergottesdienst