Ponyhof

Ponyhof

Originaltitel: Pony Place

Kurzspielfilm - Joost Reijmers - Niederlande 2013

Laufzeit: 10 Minuten

Empfohlen: ab 10 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

25 Bewertungen

Beschreibung

Die 8-jährige Emma liebt das Computerspiel "Pony Place" und verbringt Stunden damit, ihre virtuellen Pferde zu versorgen. Als sie mit ihren Eltern in den Urlaub fährt, sprechen diese ein klares Computerspiel-Verbot aus. Schweren Herzens gibt Emma das Tablet ab und bittet ihre Oma darum, sich um die virtuelle Pony-Farm zu kümmern. Natürlich möchte diese ihrer Enkelin den Gefallen tun und willigt ein. Allerdings gestaltet sich die Aufgabe schwieriger und auch sehr viel zeitaufwändiger als erwartet, denn die Pferde machen nicht nur eine Menge Dreck, sondern können auch krank werden…

Weiterführende Links


Details

Genre: Kurzspielfilm
Schlagworte: digitale Medien, Computerspiele, Generationen, Pferde, Tod, Kurzfilmkino, Impulsfilm, Humor, Computer, Spiel, Tiere
Adressaten: Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Seniorenarbeit, Sek. I - schulartübergreifend