Best of Kurzfilmtag Augenblicke V

Best of Kurzfilmtag Augenblicke V

Kurzspielfilm, Trickfilm - Deutschland 2012

Laufzeit: 72 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

0 Rezension

Beschreibung

Die DVD enthält 7 ausgewählte Filme aus dem Programm der Kurzfilmtage "Augenblicke":

1 ."Meine Beschneidung" (17 Min.)
Wenn es eines gibt, auf das der neunjährige Ümit so gar keine Lust hat, dann auf einen Ausflug mit seiner Familie in die Türkei. Erst recht nicht, wenn es um die Beschneidung geht, die dort auf ihn wartet.

2. "Beige" (15 Min.)
Eine humorvolle Hommage an die "Farbe des Alters".

3. "Harald" (7 Min.
Harald ist Wrestler. Getrieben von seiner ehrgeizigen Mutter hat er unzählige Trophäen gewonnen.
Doch Haralds eigentliche Liebe gilt Blumen. Als seine einzige Blume von der Mutter beschlagnahmt wird, ist Harald gezwungen, dafür zu kämpfen.

4. "Virtuos virtuell" (8 Min.)
Basierend auf der Ouvertüre der Oper "Der Alchimist" von Louis Spohr nehmen handgefertigte, ungegenständliche Tuschezeichnungen Charakteristika und Stimmungen der Musik auf.

5. "Meinungsverschiedenheiten" (5 Min.)
Mit der Erinnerung ist das so eine Sache. Sie ist immer subjektiv, auch wenn man sie selbst als objektive Wahrheit verkauft. Die Geschichte dreier Personen, die zusammen in einem Fahrstuhl steckenblieben

6. "Lämmer" (5 Min.)
Ein junges Schaf schreit "Muh" statt "Mäh". Das irritiert die Eltern. Als es sich dann auch noch ein buntes Fell zulegt, wird es schwierig in der Schaffamilie.

7. "Krippenwahn" (15 Min.)
Helena und Tom werden bald Eltern. Aber Helena läuft deswegen Gefahr, ihren Traumjob zu verlieren. Nur leider ist Kinderbetreuung heiß begehrt, äußerst teuer und mit gewissen Komplikationen verbunden.


Details

Genre: Kurzspielfilm, Trickfilm
Schlagworte: Kurzfilmkino, Vorurteile, Alter, Identität, Konflikte, Humor, Leistung, Kunst, klassische Musik, Toleranz, Selbstfindung, Außenseiter, Familien, Elternschaft, Rollenverhalten, Gesellschaft, Rituale, Beschneidung, Islam, religiöse Tradition, Sampler
Adressaten: Elementarerziehung, Erwachsenenbildung, Berufsschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend