When I grow up I want to be a tourist

When I grow up I want to be a tourist

Reihe: Fernweh

Kurzspielfilm - Magdalena Piotrowski, Eva Kondzielnik - Deutschland 2005

Laufzeit: 5 Minuten

Empfohlen: ab 12 Jahren

0 Bewertung

Beschreibung

Der Kurzspielfilm erzählt in einer Rückblende vom Berufswunsch eines Jungen in Gambia, der davon träumt, eines Tages Tourist zu werden. Sein Schulkollege lacht ihn aus und meint dazu: "Wait John I’ve never seen a black tourist except you." Dieser Frage geht der Film nach, in dem er aus der Perspektive des Protagonisten John durch das Urlaubsresort führt und typische Urlaubsszenen erleben lässt.
Die Kamera nimmt eine Schlüsselposition ein. Die Zuschauer/-innen werden sehr lange darüber im Unklaren gelassen, wessen Blickrichtung sie folgt. Diesen Perspektivenwechsel zwischen vermeintlichem Tourist, einheimischen kleinen Jungen und schließlich erwachsenen Einheimischen vollzieht der Film mehrmals anhand einer subjektiven Kamera.

Der Film lädt zu einem Perspektivenwechsel ein, er thematisiert Herrschaftsverhältnisse im Tourismus, die insbesondere in ärmeren Ländern nur äußerst schwer durchbrochen werden können. Um seinen Standpunkt zu verdeutlichen, neigt der Film jedoch zu Generalisierungen der unterschiedlichen Gesellschaften in den sogenannten Entwicklungsländern, weswegen eine differenzierte Betrachtung des Films zu empfehlen ist.


Details

Genre: Kurzspielfilm
Schlagworte: Reisen, Filmsprache, Perspektivenwechsel, Tourismus
Adressaten: Hauptschule/Mittelschule, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Realschule, Berufsschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend

Als Online-Medium verfügbar bei folgenden Medienzentralen

Im Verleih bei folgenden Medienzentralen

    Zur Zeit nicht als Verleih-Medium verfügbar.