Gelobt sei Gott

Gelobt sei Gott

Originaltitel: Gráce À Dieu

Spielfilm - François Ozon - Frankreich 2019

Laufzeit: 139 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - FSK ab 6 freigegeben

0 Bewertung

Beschreibung

"Ein Katholik aus dem Bürgertum von Lyon entdeckt, dass der Priester, der ihn als Junge missbrauchte, noch immer mit Kindern arbeitet. Sein Versuch, den zuständigen Kardinal zu einer Reaktion zu bewegen, bleibt erfolglos, sodass er sich schließlich für eine Anzeige entscheidet. Binnen kurzem melden sich zahlreiche weitere Opfer, die gemeinsam gegen das Schweigen der katholischen Kirche gegenüber sexuell übergriffigen Priestern aufbegehren wollen. Sorgfältig recherchiertes Drama über einen der kirchlichen Missbrauchsskandale, der in Frankreich besonders hohe Wellen schlug. Der auf drei der Opfer konzentrierte Film zeigt in wortreichen Sequenzen die Chronologie der Aufdeckung und würdigt den Mut, die Traumata ihrer Vergangenheit sichtbar zu machen." (https://www.filmdienst.de/film/details/572695/gelobt-sei-gott)

Trailer


Details

Genre: Spielfilm
Schlagworte: Amtskirche, Kindesmissbrauch, Wiedergutmachung, Versöhnung, Zivilcourage, Vergangenheitsbewältigung, Katholizismus, traumatische Erfahrungen, sexueller Missbrauch, Vertrauenskrise, Verantwortung
Adressaten: Erwachsenenbildung, Seniorenarbeit, Gemeindearbeit, Sek. II - schulartübergreifend