Unser Boden, unser Erbe

Unser Boden, unser Erbe

Dokumentarfilm - Marc Uhlig - Deutschland 2021

Laufzeit: 79 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

0 Bewertung

Beschreibung

Der Dokumentarfilm zeigt, wie wichtig und zugleich bedroht unsere Lebensgrundlage, der Boden, ist. Regisseur Marc Uhlig vermittelt eindringlich, warum diese kostbare Ressource unsere größte Wertschätzung verdient. Denn wir alle können zum Erhalt der Bodenfruchtbarkeit beitragen – ob als Landwirte, Gärtner oder Konsumenten im Supermarkt. Experten wie TV-Köchin Sarah Wiener und Umweltwissenschaftler Ernst Ulrich von Weizsäcker geben wertvolle Denkimpulse. Ein inspirierendes Plädoyer für eine zukunftsfähige Landwirtschaft und eine nachhaltige Ernährung.

Weiterführende Links

Trailer


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Erde, Ressourcen, Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Verbraucheraufklärung, Zukunft, Globalisierung, Wirtschaft, Landwirtschaft, Schöpfung, Natur, Umwelt, Verantwortung
Adressaten: Erwachsenenbildung, Berufsschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend